Schulstart 2020

Mund-Nasenbedeckung ist verpflichtend zu tragen, auf dem Schulweg und auf dem ganzen Schulgelände, in den ersten beiden Schulwochen auch im Unterricht, von allen Personen auf dem Schulgelände.

Alle Informationen zum Schulstart in das Schuljahr 2020-2021 sind in dieser PDF-Datei sehr genau dargestellt. Bitte lesen Sie alles aufmerksam durch und besprechen die Informationen mit Ihrem Kind.

Liebe Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Ferien gehen zu Ende und wir hoffen, Ihr hattet eine gute Zeit.

Corona stellt uns leider noch immer täglich vor neue Herausforderungen. Um diese gesund und erfolgreich bewältigen zu können ist es nötig, dass wir uns gegenseitig schützen, uns aufeinander verlassen können und bereit sind, jeder auf seine Art, seinen Beitrag zu leisten.

Wichtigste Voraussetzung ist in meinen Augen, dass das Virus möglichst von der Schule ferngehalten wird.

Das bedeutet sowohl für Schüler, als auch für Lehrer und anderes Schulpersonal, dass man nur gesund in der Schule erscheint. Corona-Symptome sind vielfältig, aber wer eines davon an sich vermutet, unklare Symptome hat, die sich innerhalb von 24 Std. verschlimmern, sollte das testen oder von einem Arzt beurteilen lassen, dies gilt ebenso, wenn jemand aus einem Risikogebiet erst kurz vor Schulbeginn zurückkommt oder wissentlich Kontakt mit Infizierten hatte. Vor Rückkehr in die Schule sollte das Kind mindestens 36 Stunden fieberfrei sein oder einen negativen Test vorlegen.

Vielleicht können wir so verhindern, dass die Schule erneut, teilweise oder ganz, zum Distanzunterricht wechseln muss.

Vielen Dank dafür im Voraus, in der Hoffnung auf ein gesundes, erfolgreiches neues Schuljahr.

Ihre Susanne Coldwell, Rin

Beachten Sie bitte auch den Rahmen-Hygieneplan für Schulen auf der Webseite des Kultusministeriums.