Berufseinstiegsbegleitung

Berufseinstiegsbegleitung an unserer Schule

Die Berufseinstiegsbegleitung ist eine Fördermaßnahme der Agentur für Arbeit.

Sie bietet eine individuelle Unterstützung auf dem Weg in das Berufsleben für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe.

Die Berufseinstiegsbegleitung hilft den Schülerinnen und Schülern
– einen erfolgreicher Schulabschluss zu erreichen
– bei der Berufswahl/-orientierung
– bei Bewerbungsschreiben
– bei der Vorbereitung zu Vorstellungsgesprächen
– beim Finden einer geeigneten Lehrstelle
– der Sicherung des Anstellungsvertrags in der Probezeit

Auch nach der Beendigung der Schule stehen die Berufseinstiegsbegleiter den Schülerinnen und Schüler ein weiteres halbes Jahr zur Verfügung und helfen ihnen, die ersten Schritte in der Arbeitswelt zu meistern.

Zurzeit arbeitet Frau Flenkenthaler und Herr Großklaus von der Kolping Akademie Weilheim als Berufseinstiegsbegleiter an der Josef-Zerhoch-Mittelschule.

Einen Flyer mit Informationen finden Sie hier zum Herunterladen: Berufseinstiegsbegleitung