Eltern

Am Dienstag, den 27.02.2024 informiert die Josef-Zerhoch-Mittelschule Peißenberg über die Möglichkeiten, als externer Teilnehmer an den Abschlussprüfungen der Mittelschule teilzunehmen (Erfolgreicher bzw. Qualifizierender Abschluss der Mittelschule, Mittlerer Schulabschluss).

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Schulhaus der Josef-Zerhoch-Mittelschule, Pestalozzistr. 2 in Peißenberg.

Der neue Elternbeirat der Mittelschule Peißenberg stellt sich vor.

v.li. S. Guggemos-Perera, N. Komlowski, C. Laukner (Schriftführung), A. Bußjäger (GEBR), A. Glas (1. Vorsitzende), J. Engel, M. Nutz (2. Vorsitzende)

Die Schule bedankt sich und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Wer sind WIR?
Wir sind der neue Förderverein der Josef – Zerhoch – Mittelschule Peißenberg.
Aus der Idee der Schulleitung und des Elternbeirates wurde ein Plan von ein paar wenigen engagierten Personen aus der gesamten Schulfamilie. Nach einiger Vorbereitung fand am 22. März 2023 die Gründungsversammlung, mit dem Ziel einen Förderverein ins Leben zu rufen, statt.
Nach der Diskussion und Verabschiedung einer Vereinssatzung konnte die Vorstandschaft gewählt werden und so ist nun der Grundstein gelegt. In der Folge werden die Eintragung ins Vereinsregister und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit beantragt.

Aber warum ein Förderverein?
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er ist überparteilich und überkonfessionell.
Der Förderverein hat die Möglichkeit, Mittel an die Mittelschule in Peißenberg weiterzugeben. Diese werden zur Förderung der Bildung, der Erziehung und der Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler im Einvernehmen mit der Schulleitung und dem Elternbeirat der Josef – Zerhoch – Mittelschule eingesetzt.

Was heißt das?
Es können Lehr- und Lernmittel angeschafft werden, die von der Schule und ihrem Träger nicht erworben werden können.
Es werden Schulveranstaltungen wie Schulfeste, Schulprojekte (z.B. AD(H)S-Projekt, Lernwerkstatt, und andere) gefördert.
Es können Maßnahmen der Ganztagsbetreuung wie Hausaufgabenhilfe und Schulsozialarbeit zusätzlich zu anderen Kostenträgern unterstützt werden.
Es können bedürftige Schülerinnen und Schüler bei Klassenfahrten, Ausflügen oder anderen schulischen Veranstaltungen anonym unterstützt werden.

Und JETZT?
Unterstützen auch Sie die Schulfamilie – werden Sie Mitglied!
Der Jahresbeitrag beträgt 15,- Euro und wird im Oktober jeden Jahres fällig.
Wer nicht nur finanziell unterstützen mag, ist jeder Zeit eingeladen an Sitzungen teilzunehmen und mitzuwirken.
Den Antrag zur Mitgliedschaft erhalten Sie hier zum Herunterladen oder im Sekretariat, da können Sie das ausgefüllte Formular auch abgeben.

Kontakt über E-Mail-Adresse:
Foerderverein.MittelschulePeissenberg@gmx.de

Bankverbindung:
VR – Werdenfels eG
IBAN: DE69 7039 0000 0001 4834 04
BIC: GENODEF1GAP

Die Satzung des Vereins können Sie hier einsehen.

Unsere Vorstandsmitglieder des Fördervereins:

Auf dem Foto abgebildet sind v.re.
Manuela Schuster, Lehrerin und Beisitzerin,
Thomas Kolahsa, Konrektor und Beisitzer Schulleitung,
Catrin Skuras, 1. Vorsitzende
Sigrid Guggemos, Kasse,
Martina Nutz, 2. Vorsitzende,
Susanne Coldwell, Rektorin

Nicht abgebildet: Katharina Nöding, Beisitzerin Elternbeirat,
Andrea Glas und Melanie Peraus, Kassenprüferinnen